Kunststofffenster kaufen

Kunststofffenster nach Maß

Kunststofffenster sind günstig, energiesparend und in allen möglichen Varianten erhältlich

Unsere pflegeleichten Kunststofffenster kosten wenig Geld und überzeugen durch hervorragende Eigenschaften in Wärmedämmung und Einbruchschutz sowie eine großen Anzahl an Farben und Designs. PVC ist sehr leicht zu verarbeiten, was die Gestaltung innen und außen deutlich vereinfacht. So werden die modernen Fenster mit Mehr-Kammer-Profil-Systemen hergestellt, um die Dämmung zu erhöhen. Darüber hinaus können sie in allen Farben der RAL-Palette bestellt werden. Für den Einbruchschutz sorgen indes spezielle Scheiben und hochwertige Beschläge.


Innovative Technologie für höchste Ansprüche

Moderne Fenster müssen vielen Ansprüchen in Funktion und Optik gerecht werden. Neben den vielfältigen Öffnungsmechanismen fallen ihnen auch wichtige auf das gesamte Haus bezogene Aufgaben zu, die nicht zuletzt auch die Wohnqualität beeinflussen. So müssen Fenster in den folgenden Bereichen höchste Leistungen vollbringen:

  • Wärmeschutz
  • Einbruchschutz
  • Schallschutz

Technische Fortschritte in der Entwicklung sowie eine Verarbeitung, die höchste Qualität hervorbringt, ermöglichen die Erfüllung dieser Anforderungen. Dabei sind unsere Fenster – sowohl aus Holz als auch die Modelle aus Aluminium oder Kunststoff – in allen Bereichen absolute Qualitätsprodukte. Kunststofffenster stechen dabei besonders durch geringe Preise und eine hohe Wandlungsfähigkeit hervor.

Wärmeschutz

Eine hervorragende Wärmedämmung, die durch Mehr-Kammer-Profil-Systeme in Verbindung mit Isolierverglasung zustande kommt, ermöglicht besonders energieeffiziente Fenster. So erreicht unser Kunststofffenster Energiesparsystem Energeto mit zahlreichen unterschiedlichen Profilen U-Werte von 0,8 bis zu 0,6 W/(m2K), womit sogar Passivhaus-Standards übertroffen werden. Die Energeto ED Linie stellt dabei die Kunststofffenster mit den besten Dämmwerten. Dies liegt an einem neuartigen Verfahren, welches als PHDS abgekürzt wird.

Kunststofffenster mit PHDS kaufen – für beste Wärmedämmung.

Im Präzisions-Hochdruck-Dämmschaumverfahren werden drei Profilhohlkammern mit dämmendem Thermoschaum befüllt. Da die Hohlkammern um das gesamte Profil laufen, verteilt sich auch der Schaum um den gesamten Flügel. Die Wärmedämmung wird so im Vergleich zu anderen Fenstern deutlich verstärkt.

Natürlich ist bei der Wärmedämmung auch die Verglasung ein wichtiger Faktor. Während eine 2-fach Isolierverglasung bereits sehr gut dämmt, werden Passivhaus-Standards mit einer 3-fach Verglasung erreicht. Ein thermisch getrennter Randverbund sorgt innerhalb der Scheiben für die sogenannte warme Kante und verhindert auf diese Weise effektiv die Entstehung von Wärmebrücken. Doch auch der Einbruchschutz sowie der Schallschutz werden durch Kunststofffenster verbessert.



Einbruchschutz

Viele Kunststofffenster werden durch eine Stahleinlage im Rahmen verstärkt. Diese verleiht dem Fenster eine höhere Stabilität und somit Sicherheit gegen Gewalteinwirkungen. Allerdings ist Stahl als leitfähiges Metall nicht besonders energieeffizient. Durch das Mehr-Kammer-Profil-System wird die Dämmung zwar auf einem hohen Maß gehalten, aber Bestwerte können mit einer Stahleinlage gemeinhin nicht erreicht werden.

Aus diesem Grund werden Kunststofffenster der Energeto Linie mit dem Ultradur® High Speed System verstärkt. Dieses besteht ebenfalls aus Kunststoff und weist somit eine deutlich geringere Wärmeleitfähigkeit als Stahl auf.

Das Material wird in den Ecken mit dem Kunststofffenster verschweißt und stabilisiert somit den kompletten Rahmen des Fensters für einen effektiven Einbruchschutz. Dieses Vorgehen erzeugt sogar eine höhere Eckfestigkeit als die Stahlverstärkung.

Auch in Sachen Einbruchschutz spielt die Verglasung eine wichtige Rolle. Verbundsicherheitsglas (VSG) in unterschiedlichen Stärken steht hier zur Verbesserung der Sicherheit zur Auswahl. Das Mehrscheiben-Sicherheitsglas wird durch eine spezielle Folie zusammengehalten, die ein Durchdringen der Gläser äußerst schwierig macht.

Darüber hinaus werden die Scherben zerstörter Scheiben an ihrem Platz gehalten, sodass die Verletzungsgefahr bei Unfällen deutlich reduziert wird. Nicht zu verwechseln ist das einbruchhemmende Sicherheitsglas allerdings mit Einscheibensicherheitsglas (ESG). Hier zerfällt die Scheibe bei Gewalteinwirkung in sehr kleine Stücke und verhindert somit Verletzungen.

Eine einbruchhemmende Wirkung sucht man bei diesem Glas natürlich vergeblich. Wer seine Kunststofffenster noch weiter absichern möchte, entscheidet sich indes für spezielle Beschläge. Diese ermöglichen ein Aufrüsten des Fensters bis zur Widerstandsklasse 2.


Schallschutz

Verfügt PVC von vornherein bereits über eine gute Schalldämmung, kann die passende Schallschutz-Verglasung auch hier die Standards anheben.

Im Sortiment finden sich die drei üblichsten Klassen, die in den gängigen Wohnsituationen den entsprechenden Schallschutz bieten.

Abseits der wichtigen Funktionen Wärmedämmung, Einbruchschutz und Schallschutz sind jedoch auch Optik und Design des Fensters für jeden Bauherrn von Interesse. Auch hier ist eine Reihe von Möglichkeiten zur Personalisierung gegeben.


Schallschutzklasse Dämmung in Dezibel (dB) Wohnsituation
2 ≈32 Wohnstraßen mit bis zu 50 Kfz pro Stunde
3 ≈37 Wohnstraßen mit bis zu 200 Kfz pro Stunde
4 ≈43 Hauptverkehrsstraßen bis zu 3000 Kfz pro Stunde

Optik und Design

Kunststoff ist dank seiner Flexibilität sehr leicht zu verarbeiten.

Aus diesem Grund sind Kunststofffenster in vielen Formen erhältlich und können sowohl als Dachfenster aber auch als Erker-, Dreiecks- oder Dachfenster erworben werden.

Gestalten Sie Ihr Kunststofffenster nach Ihrem Geschmack.

Alle unsere Holz-, Alu- und Kunststofffenster werden nach Maß gefertigt und sind somit in jeder von Ihnen gewünschten Höhe und Breite erhältlich.

Die Optik der Fenster kann jedoch nicht nur durch die Form sondern vor allem auch durch die Farbe beeinflusst werden. So sind unsere Kunststofffenster, genau wie unsere Haustüren, zwar immer im klassischen Weiß verfügbar, können aber auch in allen Farben der RAL-Palette sowie in verschiedenen Dekoren bestellt werden.

Das Material wird durch spezielle Folien gefärbt, die Flügel und Rahmen darüber hinaus noch Schutz gegen schlechte Witterung und Kratzer verleihen. Mit dem passenden Zubehör – wie beispielsweise Fensterbänken – werden Fenster schließlich zu ganz individuellen Bauelementen an Ihrem Haus.


Senden Sie jetzt Ihre Anfrage

Sie erhalten innerhalb von 48 Stunden ein Angebot

War diese Produktbeschreibung für Sie hilfreich?
(3 Bewertungen , Ø 5.0)