Eine Haustür in Anthrazit

Ausgeprägte Farb- und Gestaltungsmöglichkeiten für eine moderne Haustür in Anthrazit

Beinahe kein anderes Bauelement prägt den Stil eines Hauses mehr als der Hauseingang. Ob eine Haustür in Anthrazit gehalten ist oder ob Gläser verbaut sind: Mit modernen Gestaltungsmöglichkeiten für Haustüren lässt sich jeder Hauseingang modern und individuell gestalten. Durch zusätzliche Modifikationen können darüber hinaus auch der Schall-, Wärme- und Einbruchschutz der Tür verbessert werden. Der Preis der neuen Eingangstür richtet sich hier ganz nach dem verwendeten Material sowie den ausgewählten Individualisierungen.

Aus verschiedenen Materialien die geeignete Tür wählen

Sollten Sie eine neue Haustür benötigen, die sich an den Stil Ihres Hauses angleichen soll, können Sie diese aus dem gleichen Material fertigen lassen, wie die alte Eingangstür, oder aber auf alternative Materialien zurückgreifen. Durch moderne Lacke und Beschichtungsverfahren kann jedes Material an den Look Ihres Hauses angepasst werden. Die gängigen Materialien sind:

  • Holz
  • Aluminium
  • Kunststoff

Zwar können auch Türen komplett aus Glas gefertigt werden, als Außentüren werden diese aber aufgrund ihrer geringen Einbruchsicherheit selten verbaut und kommen eher als Innentüren zum Einsatz.

Haustüren aus Holz - Warmer Look durch Lasuren oder farblich angepasst durch Lacke

Egal, ob in Neu- oder Altbauten: Der Werkstoff Holz kommt nicht aus der Mode. Eine Eingangstür aus Holz kann also die Alternative sein, um den Look der Fenster am Haus zu ergänzen oder aber mit einem farbigen Anstrich - z. B. in Anthrazit - einen konträren Akzent zu setzen.

Lasuren machen die natürlichen Maserungen des Holzes sichtbar. Gleichzeitig wird sehr guter Verwitterungsschutz geboten. Soll die neue Haustür jedoch farblich herausstechen, kann eine Haustür nicht nur in Anthrazit lackiert, sondern auch in vielen anderen RAL-Farben verwirklicht werden.

Zwar sind die mit Lack behandelten Türen sehr witterungsbeständig, sie können aber durch Beschädigungen Angriffspunkte für Wind und Wetter bieten. Durch Wassereinlagerungen verzieht sich die Haustür mit der Zeit. Um dies einzugrenzen, werden in neueren Holztüren häufig Stahlkerne verbaut. Diese erhöhen nicht nur den Einbruchschutz, sondern erhalten auch die Form der Haustür und gewährleisten so eine längere Lebensdauer.

Guter Schutz zum besten Preis - PVC-Türen

Eine Haustür aus Kunststoff kann auf die gleichen Arten konfiguriert werden wie Haustüren aus anderen Materialien. Da PVC besonders leicht zu verarbeiten ist und recycled werden kann, verursacht auch der Grundwerkstoff für Kunststoff-Haustüren nur geringe Kosten. Die wasserabweisende Oberfläche von PVC erhöht den Witterungsschutz und durch optionale Stahlverstärkungen im Rahmen wird der Einbruchschutz verbessert. Wärmeschutz wird bei der Kunststoff-Haustür durch ein durchdachtes Mehr-Kammer-System gewährleistet, das durch mehrere Dichtungsebenen nicht nur vor Wärmeverlusten schützt sondern auch gleichzeitig einen gewissen Schallschutz bietet.

In der Farbgestaltung erweist sich eine Kunststofftür genauso variabel wie eine Aluminium- und Holztür. So kann eine Haustür aus Kunststoff in Anthrazit, grellem Gelb oder auch Dunkelgrün ausgeliefert werden. Wer sich für Anthrazit - oder einen anderen Look - entscheidet, bekommt die Tür fertig geliefert. Die Farbgebung geschieht mittels Dekorfolien.

Langlebig, wartungsarm und einbruchsicher - Haustüren aus Aluminium

Aluminium überzeugt bei Haustüren besonders durch seine Witterungsbeständigkeit und das geringe Gewicht. Darüber hinaus sind die Türen wartungsarm und nur schwer zerstörbar. Je nach Geschmack wird die Haustür per Pulverbeschichtung schon bei der Herstellung in Weiß, Anthrazit oder anderen Farben gestaltet.

Eingangstüren aus Aluminium überzeugen durch den höchsten Einbruch- und Schallschutz. Dank ausgeklügelter Technik ist auch die Wärmedämmung beinahe unschlagbar.

Eine Haustür aus Aluminium ist selbst mit schwerem Werkzeug kaum gewaltsam zu öffnen. Moderne Alutüren können weder eingeschlagen noch aufgehebelt werden und bieten somit höchste Sicherheit. Häufig sind Aluminiumhaustüren mit einem Dämmkern aus Schaum versehen, der nicht nur für die Wärmedämmung geeignet ist, sondern auch um laute Geräusche von außen abzuhalten.

Verschiedene Möglichkeiten, die Wunschtür zu verwirklichen

Zwar kann eine Holztür nicht im Look von gebürstetem Aluminium gestrichen werden, mit Lack in der Farbe Anthrazit lässt sich aber selbst für eine Holztür ein Aluminiumlook erzeugen. Weiterhin sind neben Anthrazit und klassischem Weiß auch grelle Farben möglich.

Die verschiedenen Grautöne bieten einen schlichten Look, der sehr gut kombinierbar ist. Anthrazit wird gerne in Verbindung mit Bauteilen aus Holz, Stahlbeton oder Backsteinen verwendet.

Edle Optik durch Glaseinsätze

Haben Sie sich für die Farbe Anthrazit entschieden, können Sie passend zur Haustür in Grau Fenstereinsätze in Milchglasoptik oder anderem Strukturglas wählen. Ob gebogene, runde oder eckige Einsätze: Mit Glas werten Sie Ihre Eingangstür auf und erhellen gleichzeitig den Innenraum.

Haustürgriffe

Unterschiedliche Griffe können an den bisher gewählten Look der Eingangstür angepasst werden und runden das Erscheinungsbild ab. Der Griff kann zum Beispiel auch an die Rundung oder Ecken der verbauten Glaseinsätze angepasst werden und verfeinert somit den Stil der Eingangstür.

Im Bereich der Aluminiumtüren können sogar Griffe gewählt werden, die über einen Fingerprint-Sensor verfügen, was das öffnen und Verschließen der Tür mit dem eigenen Fingerabdruck möglich macht. Die meist aus gestrichenem Aluminium gefertigten Griffe passen sehr gut zu einem in Anthrazit gehaltenen Eingangsbereich.

Seitenteile und Oberlichter - Imposante Türfronten mit Funktion

Den Eingangsbereich größer wirken zu lassen, gelingt durch den Einsatz von Seitenteilen und Oberlichtern. Eine Haustür in Anthrazit mit Seitenteil vergrößert die Fläche des Eingangsbereiches und bietet Platz für einen Briefkasten in Anthrazit. Aber auch aus Glas sind die Oberlichter und Seitenteile realisierbar und schaffen es, den dahinterliegenden Innenraum zu erhellen.

Mit einer Haustür in der modernen Farbe Anthrazit erstrahlt der Eingangsbereich in einem trendigen Look, der die Optik des Hauses noch unterstreicht.

War diese Information für Sie hilfreich?
( 2 Bewertungen , Ø 1.50 )